Sparkasse Düren  

paydirekt-Gewinnspiel: Jetzt mitmachen und 500 Euro Shopping-Geld gewinnen!

von Oliver Schmitz-Kramer am in AllgemeinKommentieren

1473062710paydirektfrauhandy-442x295.jpg

Kennen Sie schon paydirekt? Das neue Online-Bezahlverfahren „made in Germany“ macht bezahlen im Internet sicher und bequem. Und die Registrierung lohnt sich jetzt noch mehr!   Ihre Chance auf 500 Euro Einkaufsgeld Nutzen Sie Ihre Chance auf insgesamt 1.000 x 500 … Weiterlesen


Gewinnspiel-Auslosung zur Dürener Autoschau

von Cedric Müller am in SKDN für die RegionKommentieren

Dürener Autoschau Gewinnspiel

Die 38. Dürener Autoschau liegt hinter uns, aber für zwölf Besucher gibt es ein besonderes Highlight als Verlängerung: Die Los-Nummern zum Gewinnspiel wurden von Glücksfee Gerlinde Clahsen in der Sparkasse Düren gezogen.   Am 24. September 2016 werden die glücklichen … Weiterlesen


Schnell und sicher: das Elektronische Postfach

von Oliver Schmitz-Kramer am in SKDN informiertKommentieren

Kontoauszüge bequem speichern im Elektronisches Postfach der Sparkasse Düren

Sie nutzen unser komfortables Online-Banking? Dann steht Ihnen auch ein persönliches kostenfreies Elektronisches Postfach zur Verfügung. Kennen Sie schon alle Vorteile dieses praktischen Briefkastens?   Bei „Post“ von der Sparkasse, denken viele zuerst an den Kontoauszug. Jeder muss ihn erhalten, so … Weiterlesen


Beim Kauf von gebrauchten Immobilien auf Mängel achten!

von Oliver Schmitz-Kramer am in SKDN informiertKommentieren

1430906757PK-231x295.jpg

Wer ein neues Eigenheim kaufen will, muss bei der heutigen Marktlage tief in die Tasche greifen. „Secondhand“ hat häufig einen besonderen Charme und ist außerdem noch preiswerter. Weiterer Vorteil von bereits genutzten Immobilien: Man kann sie im fertigen Zustand besichtigen und … Weiterlesen


Tauchen im Rursee: „Nichts für Warmduscher.“

von Oliver Schmitz-Kramer am in Gutes GefühlKommentieren

Abtauchen im Rursee/ Heimbach

Volle Konzentration ist gefragt: Die Bedingungen sind schwierig für die Taucher. Das Wasser hier fällt bis zu 40 Meter Tiefe ab. Viele felsige Steilwände bergen Gefahren. Vor allem, da es schon ab zwölf Metern fast stockduster ist. Ohne Lampe geht … Weiterlesen


Neuere Beiträge


© 2016 | Der offizielle Blog der Sparkasse Düren