Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Einflug frei für Schleiereulen – Ausstellungseröffnung im BeratungsCenter Jülich

eingestellt von Cedric Müller am 11. April 2018

Die Ausstellung im BeratungsCenter Jülich der Sparkasse Düren informiert über den Schutz der Schleiereulen


Die Schleiereule hält Einzug im BeratungsCenter Jülich. Anlass ist eine besondere Ausstellung der Gesellschaft zur Erhaltung der Eulen (EGE Düren) und des NABU Kreisverbandes Düren e.V.
Auf großen Informationstafeln wird über das Leben und besonders die Brutgewohnheiten der Schleiereulen berichtet, die inzwischen mehr als nur den Schutz der Dunkelheit benötigen, um fortbestehen zu können. Ebenso wird hier über die Arbeit der Vereine zur Arterhaltung informiert.
 
Ulrich Bergrath ist der Schleiereulenschutzbeauftragte des Kreises Düren. Während der Ausstellungseröffnung berichtete er über seine Aufgaben und seine Arbeit, ohne die sich der eh schon geringe Bestand der geschützten Tiere bedrohlich verringern würde. „Schleiereulen haben früher vor allem in offenen Kirchtürmen, Ställen und Scheunen gebrütet. Durch Richtlinien im Denkmalschutz und hygienische Vorkehrungen in der Landwirtschaft, vor allem gegenüber Tauben und ihren Hinterlassenschaften, gibt es solche Schlupfwinkel heute kaum noch“, weiß Ulrich Bergrath. Eine seiner Hauptaufgaben, neben der Zählung und Dokumentation, ist daher das Anbringen und Kontrollieren von speziellen Nistkästen, in denen die Tiere sicher und geschützt brüten können. Einen dieser Nistkästen können sich die Besucher der Ausstellung vor Ort anschauen.
 
Jakob Braun hieß Ulrich Bergrath zusammen mit Doris Siehoff (Steinkauzschutz Kreis Düren) und Achim Schumacher (EGE Düren und 1. Vorsitzender von NABU Düren e.V.) in den Räumlichkeiten der Sparkasse Jülich herzlich willkommen. „Der Natur- und Artenschutz ist eine zentrale Maßnahme in unserer Region. Wir freuen uns, ein besonderes Projekt wie dieses zu unterstützen und hoffen, dass die Aufmerksamkeit für diese schönen und wichtigen Tiere dadurch noch geschärft wird“, so Jakob Braun.
 
Die Ausstellung ist die erste dieser Art und kann bis zum 27.04.2018 zu den Öffnungszeiten im BeratungsCenter Jülich besichtig werden.
 
Ausstellung in der Sparkasse Düren zum Leben und Schutz der Schleiereulen in Jülich
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Kommentare


Stephan R. schreibt am 10.08.2018 um 22:56 Uhr:

Schade! Die Ausstellung habe och wohl verpasst :-(

Gerd M. schreibt am 26.04.2018 um 22:26 Uhr:

Ich habe mir die Ausstellung angeschaut und fand sie sehr gelungen! Schön, einmal eine etwas andere Ausstellung in der Sparkasse zu sehen. Da bleibt man gerne länger stehen und liest sich "tiefer" ein. Danke an Herrn Müller und die Sparkasse Jülich, dass Sie sich auf diese Weise dem Schutz unserer schönen Natur widmen und auf solche Unternehmungen aufmerksam machen!!

Antwort von Oliver Schmitz-Kramer am 08.05.2018 um 10:28 Uhr:

Schön, dass Ihnen die Ausstellung zusagt. 🙂


H. Schmitt schreibt am 15.04.2018 um 16:25 Uhr:

Der Gesellschaft zur Erhaltung der Eulen (EGE Düren) und dem NABU Kreisverbandes Düren e.V. gehört ein großer Dank, dass sie sich mit so viel Liebe und Einsatz um unsere kleinen Eulen kümmern - der Sparkasse Jülich dafür, dass sie die besondere Bedeutung des Schutzes von gefährdeten Arten und um den Naturschutz generell erkannt haben und dies so tatkräftig unterstützen. Andere tun dies nicht, schauen weg, ignorieren die Bedürfnisse unserer Umwelt oder wehren sich sogar dagegen und sprechen von angeblichen Belästigungen durch "laute, nachtaktive" Vögel - welch ein Hohn! Es bleibt zu hoffen, dass der Sparkasse Jülich ein reger Besuch der Ausstellung in's Hause steht - für Schulklassen ist das die Gelegenheit zu einem informativen Kurzausflug!

Antwort von Oliver Schmitz-Kramer am 16.04.2018 um 10:07 Uhr:

Hallo Herr Schmitt,

freut uns, dass Ihnen die Ausstellung im BeratungsCenter Jülich zusagt.